Startseite Kontakt Impressum
Themenkatalog mit interessanten Links

Fliegenpilz

FliegenpilzeDer Fliegenpilz ist durch seinen Orange-roten Hut mit den weißen Punkten weitgehend bekannt. Diese weißen Punkte sind jedoch nicht fest mit dem Hut verbunden, es handelt sich vielmehr um Hüllreste, die nach einigen kräftigen Regenschauern, abgewaschen werden können. Er hat einen dicken weißen Stiel, an dessen unterem Ende eine Knolle sitzt und etwas darüber eine Manschette. Der Hut ist bei älteren Exemplaren flach und kann bis zu 30 cm Durchmesser betragen. Bei jungen Fliegenpilzen ist der Hut fast Kugelförmig und nach unten hin geschlossen. Er kann bis zu 20 cm hoch werden. Man findet den Fliegenpilz etwa von Juli bis in den Oktober. Der Fliegenpilz ist ungenießbar, etwa 5 Prozent der Vergiftungen mit ihm, verlaufen tödlich.

Steinpilz

SteinpilzDer Steinpilz hat einen bis zu 20cm hohen Stiel, der etwa 6cm dick wird. Der Stiel ist graubraun bis grauweiß und unten etwas dicker als oben. Im oberen Bereich ist auf dem Stiel eine Netz-Struktur zu sehen und auch fühlbar. Der Hut des Steinpilzes kann über 20cm im Durchmesser betragen. Er ist zu Beginn halbkugelförmig, später wird er dann etwas flacher. Der Hut hat eine hell bis dunkelbraune Farbe. Manchmal ist er glatt, manchmal aber auch filzig. Das Fruchtfleisch des Pilzes schmeckt leicht nussig und mild, es ist fest und weiß. Bei älteren Exemplaren wird es zunehmend schwammiger. Er ist ein besonders beliebter Speisepilz. Man findet ihn von Juli bis in den Oktober in Nadelwäldern, bevorzugt bei Kiefern und Fichten.
Fliegenpilz
Der Fliegenpilz ist durch seinen Orange-roten Hut mit den weißen Punkten weitgehend bekannt. Diese
weiter lesen...

Steinpilz
Der Steinpilz hat einen bis zu 20cm hohen Stiel, der etwa 6cm dick wird. Der Stiel ist graubraun bi
weiter lesen...

Borretsch
Bis zu 90 cm hoch kann die Borretsch Pflanze werden. Es handelt sich um eine einjährige Pflanze. D
weiter lesen...

Kartoffelbovist
Man findet den Kartoffelbovist hauptsächlich auf sauren und nährstoffarmen Böden in Nadel- und L
weiter lesen...

Gallenröhrling
Der Gallenröhrling wird immer wieder mit dem Steinpilz oder auch dem Maronenröhrling verwechselt.
weiter lesen...

Klebriger Hörnling
Der Klebrige Hörnling kommt bei uns in etwa von Juni bis in den November vor. Man findet ihn im W
weiter lesen...

Ringelblume
Die Ringelblume hat etwa ab Juni gelbe Blüten mit einem Durchmesser von 5cm. Der filzige Stängel w
weiter lesen...

Seite empfehlen


All Rights Reserved by TKiL



Der Buchautor Thomas Kappel hat im September 2017 seinen ersten lustigen Roman veröffentlich. Auf seiner Autorenseite finden sich alle Informationen zum Buch, ISBN und Leseproben.
Thomas Kappel