Startseite Kontakt Impressum
Themenkatalog mit interessanten Links

Goldammer

GoldammerDie Goldammer wird etwa 16 cm groß und erreicht dabei ein Gewicht von 30 Gramm. Die Flügelspannweite beträgt fast 30 cm. Das Nest der Goldammer wird nur vom Weibchen gebaut und sie legt darin zweimal pro Jahr etwa 5 Eier ab, die sie alleine 14 Tage lang ausbrütet. Währen dieser Zeit wird sie vom Männchen mit Futter versorgt. Das Nest selber wird geschützt von Hecken auf dem Boden errichtet. Nachdem die jungen Goldammern geschlüpft sind, bleiben diese noch fast 2 Wochen im Nest. Die Goldammer ist ein bei uns sehr häufig vorkommender Vogel der sich von Käfern, Spinnen, Würmer, Insekten und auch Pflanzensamen ernährt. Der Kopf und der Bauch sind gelb, der Rücken und die Flügel sind dunkler mit schwarzen Streifen.

Weißstorch

WeissstorchDer Weißstorch hat ein weißes Gefieder, wobei an den Schwungfedern die Spitzen schwarz sind. Der bis zu 20 Zentimeter lange Schnabel ist, genauso wie die Beine, rot. Er wird etwa 4 Kilogramm schwer und erreicht eine Körperhöhe im Stehen von 80 Zentimeter. Durch seine beachtliche Flügelspannweite von 2 Metern gehört er zu den größeren einheimischen Vögeln. Der Weißstorch gehört zu den Zugvögeln und überwintert in Afrika oder Südeuropa, es gibt auch schon einige, die hier bleiben und im Winter nicht nicht mehr wegziehen. Am meisten ist er in Fluss beziehungsweiße Gewässernähe zu finden. Dort ernährt er sich von Fischen, Würmern, Fröschen und anderen kleinen Tieren, die er im Gehen fängt. Das Storchennest findet man heutzutage häufig auf künstlichen Nisthilfen auf Dächern. Dort brütet er von April bis August seine bis zu 7 Eier aus. Das Brüten dauert etwas über einen Monat und wird von beiden Partnern durchgeführt. Das Futter für die kleinen fängt der alte Storch ein und transportiert es in seinem Kehlsack zum Nest, wo er es für die Jungen Störche aus würgt. Durchschnittlich lebt ein Storch 9 Jahre, wobei auch schon Störche mit über 30 Jahren gesichtet wurden.
Goldammer
Die Goldammer wird etwa 16 cm groß und erreicht dabei ein Gewicht von 30 Gramm. Die Flügelspannwei
weiter lesen...

Weißstorch
Der Weißstorch hat ein weißes Gefieder, wobei an den Schwungfedern die Spitzen schwarz sind. Der b
weiter lesen...

Rindenspringspinne
Die Rindenspringspinne zählt mit einer Körperlänge von etwa 1 cm zu den größten Springspinnen h
weiter lesen...

Eidechse
Eidechsen sind bei uns häufig anzutreffen. Sie werden über 20 cm lang, wobei der Schwanz mehr als
weiter lesen...

Star
Der Star wird bis zu 80 Gramm schwer und erreicht eine Körperlänge von etwa 22 Zentimeter. Der Sta
weiter lesen...

Schwanzmeise
Man findet die Schwanzeise in lichten Wäldern, aber auch auf Friedhöfen oder in Parks und natürli
weiter lesen...

Eichhörnchen
Das Eichhörnchen wiegt etwa 500 Gramm und erreicht eine Körperlänge von bis zu 30 Zentimeter, hin
weiter lesen...

Seite empfehlen


All Rights Reserved by TKiL



Der Buchautor Thomas Kappel hat im September 2017 seinen ersten lustigen Roman veröffentlich. Auf seiner Autorenseite finden sich alle Informationen zum Buch, ISBN und Leseproben.
Thomas Kappel