Startseite Kontakt Texte übermitteln Impressum
Themenkatalog mit interessanten Links

TKiL, der Themen Katalog zum Mitmachen

Auch Sie können eigene Beiträge besteuern und dürfen im Gegenzug (max) 2 Links pro Beitrag zu Ihrer Seite setzten. Sie können über jedes beliebige Thema eine Abhandlung einreichen, allerdings müssen Sie sich an ein paar Regeln halten: Sie persönlich müssen den Beitrag verfasst haben. Sie können auch eine neue Kategorie vorschlagen, falls keine vorhandene passt. Auch Unterkategorien und Unter-Unterkategorien sind möglich.


Voraussetzungen & Regeln

Der Beitrag darf nicht gegen das Copyright anderer verstoßen, Sie sind unmittelbar und persönlich dafür haftbar! Der Beitrag muss am Ende Ihren vollen Namen und Ihre Emailadresse enthalten. Jeder Beitrag muss mindestens 300 Wörter enthalten. Er darf keine illegalen Inhalte enthalten. Jeder Beitrag darf einen Link, zu Ihrer Seite enthalten. Sie dürfen zwei Links setzten, wenn Sie im Gegenzug auch einen Link von Ihrer Seite auf unsere setzten. Bitte teilen Sie uns dann Ihre Seite mit. Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Sie können Ihren Beitrag nicht nachträglich bearbeiten. Ausschließlich Sie sind verantwortlich für die Inhalte Ihres Beitrags.


Kontakt und Übermittlung

Übermitteln Sie uns Ihre Beiträge. Sie können das Kontaktformular benutzen, uns eine eMail zusenden oder zur Klärung Ihrer Fragen auch anrufen.

Schließenlig;en Shopsoftware Storedit mit CMS Storedit Shopsoftware mit CMS

Marienkäfer

Der Marienkäfer wird bei uns auch häufig als Glückskäfer bezeichnet. Er ist rot und wird bis zu 8mm lang und hat einen halbkugelförmigen Körper. Auf seinem Rücken befinden sich 7 schwarze Punkte. An seinem schwarzen Kopf befinden sich zwei Fühler. Marienkäfer besitzen 4 Flügel, wobei 2 nur zum Schutz der beiden anderen, die zum fliegen, vorhanden sind. Marienkäfer haben 6 Beine, mit denen sie sich sehr schnell bewegen können. Immer wieder finden sich Marienkäfer auch in unseren Wohnungen wieder, aber normalerweise leben sie auf Wiesen, in Gärten und an Waldrändern, dort findet man sie vor allem auf Pflanzen. Sie haben eine Lebenserwartung von etwa 3 Jahren.

Marienkäfer
Der Marienkäfer wird bei uns auch häufig als Glückskäfer bezeichnet. Er ist rot und wird bis zu 8mm
weiter lesen...

Ein Pyjama für zwei
In dieser witzigen Komödie spielen Rock Hudson und Doris Day zwei Werbeagenten, die jedoch für versc
weiter lesen...

Hausrotschwanz
Der Hausrotschwanz wird bis zu 15 cm groß und wiegt bis zu 20 Gramm. Typisch für ihn ist der rote Sc
weiter lesen...

Blattkäfer
Blattkäfer werden bis zu 18mm lang. Sie haben Flügel, fliegen aber nur sehr wenig. Der „Panzer" glän
weiter lesen...

Spatz
Der Spatz, auch Feldsperling oder Haussperling genannt, ist braun mit schwarzen Streifen, der Kopf w
weiter lesen...

Gartenkreuzspinne
Die Gartenkreuzspinne gehört zur Familie der Radnetzspinnen. Man findet sie häufig an Waldrändern, W
weiter lesen...

Rotmilan
Der Rotmilan, der häufig auch roter Milan genannt wird, hat eine Flügelspannweite von bis zu 175cm u
weiter lesen...

Seite empfehlen


All Rights Reserved by TKiL

copyright © StorEdit CMS & Shopsoftware



Kurzgeschichten von Thomas Kappel




Mobilität für alle



Wespenspinnen sind die schönsten Spinnen. Mittlerweile leben Wespenspinnen auch in Deutschland. Der Name Wespenspinne kommt von ihrem Körper, der aussieht wie der einer Wespe



SynFTP das FTP Programm mit Synchronisierungsfunktion




Firstread


Urlaub mit dem Rollstuhl



Erstzeituhr



Retuhr


Horrorwichteln