Startseite Kontakt Impressum
Themenkatalog mit interessanten Links

Harry und Sally

Harry Burns (gespielt von Billy Crystal) und Sally Albright (gespielt von Meg Ryan), zwei Studenten die sich nicht kennen, fahren gemeinsam nach New York. Auf dieser achtzehnstündigen Fahrt, müssen sie jetzt irgendwie sich die Zeit verkürzen und so erzählen sie sich gegenseitig ihre Lebensgeschichten. Harry behauptet, dass Freundschaft zwischen Männern und Frauen nicht möglich sei, da ihnen immer der Sex dazwischen kommen würde. Und Sally versucht im das auszureden, da sie an eine Freundschaft zwischen Frau und Mann ohne Sex glaubt, zumal Harry der Einzigste Mensch in New York ist den sie kennt, hatte sie gehofft, dass sie eine Freundschaft pflegen könnten. In New York trennen sich ihre Wege. Später treffen sie sich immer wieder zufällig nach gescheiterten Beziehungen. Aber als dann Sallys Exfreund wieder heiratet und die weinende Sally sich von Harry trösten lässt, landen sie beide zusammen im Bett. Danach scheint eine weitere Freundschaft unmöglich, aber zum Schluss raufen sie sich doch noch zusammen. Diese witzige Komödie mit Herz und Happy End lief im Kino und gibt es jetzt auf DVD, außerdem ist sie mit tollen Schauspielern besetzt. Besonders zwei Szenen bleiben dem Zuschauer in Erinnerung, zum einen eine, in der sich Harry auf der Fahrt nach New York ins Auto lümmelt und Traubenkerne aus dem noch geschlossenen Fenster spucken will und zum anderen eine Szene, in der Sally in einem Lokal Harry einen Orgasmus vortäuscht, da er nicht glauben will, dass auch im das schon einmal passiert ist.

Pappa ante portas

Nachdem Heinrich Lohse für die nächsten 40 Jahre Schreibmaschinenpapier in seiner Firma geordert hat, wird er kurzerhand von seinem Vorgesetzten in den Ruhestand geschickt. Zuhause erzählt er seiner Frau, dass er nun seine Erfahrung in ihren Haushalt einfließen lassen kann. Jedoch ist Renate von der Vorstellung, ihren Heinrich, den ganzen Tag bei sich zuhause zu haben, nicht sehr begeistert. Private Telefongespräche mit ihrer Freundin oder auch ein Kaffeeklatsch mit ihr in der Stadt, werden ihr von Heinrich gründlich vermiest. Er übernimmt nun auch den Einkauf und ordert zwei Paletten Senf, da er sie so um einiges billiger erhält. Renate ist von seinem Einkauf aber wenig angetan, denn was soll ein 3 Personenhaushalt mit so viel Senf anfangen… Als Heinrich Renate damit überraschen will, dass in einer bekannten Fernsehserie nun ihr Haus vorkommt, wirft diese ihn kurzerhand aus dem gemeinsamen Schlafzimmer. Ausgerechnet jetzt müssen sie auch noch zum 80. Geburtstag ihrer Mutter fahren. Nach einer sehr frostigen Zugfahrt, finden beide dann doch noch einen gemeinsamen „Feind", ihre Schwester und deren Ehemann.
Harry und Sally
Harry Burns (gespielt von Billy Crystal) und Sally Albright (gespielt von Meg Ryan), zwei Studenten
weiter lesen...

Pappa ante portas
Nachdem Heinrich Lohse für die nächsten 40 Jahre Schreibmaschinenpapier in seiner Firma geordert h
weiter lesen...

Boomerang
Marcus Graham ist ein echter Casanova wie man in sich vorstellt. Er benutzt die Frauen nur als Lusto
weiter lesen...

Passivhaus
In einem Passivhaus gibt es keine konventionelle Heizung. Die benötigte Wärme wird durch die Abwä
weiter lesen...

Klimawandel und globale Erwärmung
Als globale Erwärmung wird die seit Jahrzehnten steigende Durchschnittstemperatur der Meere sowie d
weiter lesen...

Natürlicher Insektenschutz
Was kann man gegen diese kleinen lästigen Fliegen tun, die vor allem im Sommer immer um Lampen heru
weiter lesen...

Windkraft
Windkraft ist eine wichtige Säule der Energiegewinnung. Zusammen mit Wasserkraft, Biogas und Sonnen
weiter lesen...

Seite empfehlen


All Rights Reserved by TKiL





Der Buchautor Thomas Kappel hat im September 2017 seinen ersten lustigen Roman veröffentlich. Auf seiner Autorenseite finden sich alle Informationen zum Buch, ISBN und Leseproben.
Thomas Kappel