Startseite Kontakt Texte übermitteln Impressum
Themenkatalog mit interessanten Links

TKiL, der Themen Katalog zum Mitmachen

Auch Sie können eigene Beiträge besteuern und dürfen im Gegenzug (max) 2 Links pro Beitrag zu Ihrer Seite setzten. Sie können über jedes beliebige Thema eine Abhandlung einreichen, allerdings müssen Sie sich an ein paar Regeln halten: Sie persönlich müssen den Beitrag verfasst haben. Sie können auch eine neue Kategorie vorschlagen, falls keine vorhandene passt. Auch Unterkategorien und Unter-Unterkategorien sind möglich.


Voraussetzungen & Regeln

Der Beitrag darf nicht gegen das Copyright anderer verstoßen, Sie sind unmittelbar und persönlich dafür haftbar! Der Beitrag muss am Ende Ihren vollen Namen und Ihre Emailadresse enthalten. Jeder Beitrag muss mindestens 300 Wörter enthalten. Er darf keine illegalen Inhalte enthalten. Jeder Beitrag darf einen Link, zu Ihrer Seite enthalten. Sie dürfen zwei Links setzten, wenn Sie im Gegenzug auch einen Link von Ihrer Seite auf unsere setzten. Bitte teilen Sie uns dann Ihre Seite mit. Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Sie können Ihren Beitrag nicht nachträglich bearbeiten. Ausschließlich Sie sind verantwortlich für die Inhalte Ihres Beitrags.


Kontakt und Übermittlung

Übermitteln Sie uns Ihre Beiträge. Sie können das Kontaktformular benutzen, uns eine eMail zusenden oder zur Klärung Ihrer Fragen auch anrufen.

Schließenlig;en Shopsoftware Storedit mit CMS Storedit Shopsoftware mit CMS

Haus über Kopf

Peter Sanderson ist Rechtsanwalt, erfolgreich, aber sehr spießig. Da er von seiner Frau geschieden ist, sucht er über das Internet eine neue Partnerin. Dort lernt er in einem Anwaltschat Charlene kennen. Beide weichen bei Ihrer Beschreibung ein kleines Bisschen von der Realität ab. Als sie sich treffen, fällt Peter aus allen Wolken und wirft Charlene kurzerhand raus. Die lässt sich aber so leicht nicht abschütteln und schafft es, sich bei Ihm einzunisten und bei seinen Kindern beliebt zu machen. Sie will eigentlich nur, dass er ihr hilft, dass ihr Fall, sie ist nämlich gerade erst aus dem Gefängnis ausgebrochen, neu aufgerollt wird. Als Peter im Golfclub eine wichtige Klientin trifft, spielt Charlene das Kindermädchen und am nächsten Tag, als diese Klientin zu Peter nach Hause kommt, spielt sie sogar die Haushälterin. Allerdings endet dieser Abend damit, dass alle zufällig im Fernsehen sehen, dass Charlene eine gesuchte Verbrecherin ist. Das Video der Überwachungskamera ist eigentlich eindeutig und lässt nur den einen Schluss zu. Daraufhin verlässt Charlene das Haus. Erst als Peter am nächsten Tag in der Tiefgarage seines Bürohauses eine unheimliche Begegnung mit Charlene's Exfreund hat, glaubt auch er an ihre Unschuld. Er sucht daraufhin Charlene und erzählt ihr davon. Charlene setzt er bei sich zu Hause ab und macht sich ohne ihr Wissen, auf den Weg ihren Exfreund zu suchen um diesem ein Geständnis zu entlocken. Beinahe läuft dieses Unterfangen schief. Charlene kommt gerade noch Rechtzeitig mit Peters Freund und Kollegen um auch noch kräftig mit zumischen. Der Film endet mit einen Glücklichen, aber unerwarteten Ende. Die Komödie "Haus über Kopf", bei der Steve Martin den Anwalt Peter Sanderson spielt, gibt es als DVD.
Haus über Kopf
Peter Sanderson ist Rechtsanwalt, erfolgreich, aber sehr spießig. Da er von seiner Frau geschieden i
weiter lesen...

Schlaf mit meinem Mann
Conny, Kassiererin in einem Supermarkt, hat eine Affäre mit ihrem Arbeitskollegen Benny. Dieser will
weiter lesen...

Allein unter Frauen.
Beim Supermacho Tom läuft es gerade nicht so gut, seinen Job ist er los, seine Freundin auch und als
weiter lesen...

Ein Pyjama für zwei
In dieser witzigen Komödie spielen Rock Hudson und Doris Day zwei Werbeagenten, die jedoch für versc
weiter lesen...

Pretty Woman
Edward Lewis, Millionär, langweilt sich auf einer Party. Als er auch noch einen Anruf seiner Freundi
weiter lesen...

Sex oder Liebe?
Nach einem dreiwöchigen Urlaub in St. Tropez mit ihrem Freund Oliver, bricht für Marie die Welt zusa
weiter lesen...

Tommy Jaud
Der 1970 in Schweinfurt geborene Tommy Jaud ist mittlerweile ein viel gefragter Buchautor. Bevor er
weiter lesen...

Seite empfehlen


All Rights Reserved by TKiL

copyright © StorEdit CMS & Shopsoftware



Kurzgeschichten von Thomas Kappel




Mobilität für alle



Wespenspinnen sind die schönsten Spinnen. Mittlerweile leben Wespenspinnen auch in Deutschland. Der Name Wespenspinne kommt von ihrem Körper, der aussieht wie der einer Wespe



SynFTP das FTP Programm mit Synchronisierungsfunktion




Firstread


Urlaub mit dem Rollstuhl



Erstzeituhr



Retuhr


Horrorwichteln